Schützenfeste im Jahr 2020

Gemeinsame Stellungnahme der Kreisschützenbünde Arnsberg, Brilon, Iserlohn, Lippstadt, Meschede, Olpe, Soest und des Sauerländer Schützenbundes SSB

Wegen des Coronavirus Covid-19 haben viele Schützenvereine, Schützen-bruderschaften und Schützengesellschaften ihr Schützenfest bereits abgesagt. Das gilt auch für Kreisschützenfeste und Schützenversammlungen. Grund dafür war die Entscheidung von Bund und Ländern, Großveranstaltungen bis mindestens zum 31. August zu untersagen.

Gleichwohl schmerzt der Wegfall der liebgewordenen Tradition, das fröhliche, unbeschwerte Zusammensein in der großen Schützenfamilie wird vielen Mitmenschen fehlen.

Die Absagen kommen nicht überraschend. Die Gesundheit der Menschen hat vor allem anderen Vorrang, Veranstaltungen wie Schützenfeste können dazu beitragen, das Virus schneller zu verbreiten. Daher kann das Absagen oder Verschieben von Schützenfesten gerechtfertigt sein, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit von uns allen Rechnung zu tragen.

Wir werden in der nächsten Zeit auf Abstand bleiben müssen, aus diesem Grunde empfehlen die Kreisschützenbünde und der Sauerländer Schützenbund, derzeit aus gesundheitlichen Gründen auf die Ausrichtung von Schützenfesten zu verzichten.

Bei gesundheitlichen Erfolgen ist nicht auszuschließen, dass Bund und Länder die jetzigen Beschränkungen zum 01. September lockern, so dass ein spätes Schützenfest im Rahmen des Möglichen liegt.

Unter diesen Voraussetzungen bitten wir schon heute bei Planung eines solchen ein verbliebenes Restrisiko zu bedenken und ein hohes Maß an Gesundheitsvorsorge an den Tag zu legen.

Die Entscheidung zur Durchführung oder Absage des Schützenfestes muss jeder Verein jedoch individuell für sich treffen. Im Moment können wir nur hoffen, dass die Schützensaison 2021 wieder wie gewohnt durchgeführt werden kann.

Glaube – Sitte – Heimat

Mögen wir alle unter diesen Säulen des Schützenwesens durch diese schwierige Zeit und diese Krise kommen. Zeigen wir ganz im guten Schützengeist das WIR und möglichst wenig und nur das Nötigste ICH! Danken wir allen, die durch ihre tägliche unermüdliche Arbeit und ihr Tun zur Bewältigung dieser Krise beitragen.

Wir wünschen Euch allen Gottes reichen Segen und bleibt gesund!

Mit freundlichem Schützengruß
Kreisschützenbünde und Sauerländer Schützenbund

Wolfram Schmitz

About the author